Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Waldtherapie

Geschichten über die Heilkraft des Waldes verbreiten sich zurzeit rasant in unserem Land. Es tauchen immer mehr Berichte, Bücher und Anleitungen zum Thema „Waldbaden" bzw.  „Shinrin Yoku" sowie Ausbildungsprogramme zum Waldtrainer auf. Wer im Moment so ein Angebot wahrnehmen möchte, wird von einer Vielzahl von Möglichkeiten regelrecht erschlagen.

Ein Drittel der Landesfläche in Deutschland ist bewaldet. Das sind ca. 11,5 Millionen Hektar. Das der Wald uns Menschen guttut, spüren wir intuitiv. In der Natur zu sein, sich an der frischen Luft zu bewegen und den Wald zu genießen, steigert nicht nur unser Wohlempfinden, es setzt auch wissenschaftlich nachgewiesene Heilungsprozesse in Gang. Auf diese Tatsache machen schon seit vielen Jahrzehnten Studien aus dem Bereich der Erholungsforschung aufmerksam.

Leider erfahren Sie in einem regional gebuchten Kurs für Waldbaden nur unsachlich wie die Wissenschaft des Waldes wirklich funktioniert. Das liegt daran, dass Kursteilnehmer oft schlecht oder falsch informiert werden und plötzlich Dinge tun müssen, die nur wenig Wirkung zeigen und äußerst mühsam und zeitaufwendig sind. Wie richtige Waldmedizin tatsächlich funktioniert, erfahren Sie nur selten in diesen Tageskursen. Der Grund: Auch hier gibt es unglaublich viele Meinungen von Unwissenden, aufgebaut auf einer einmaligen Ausbildung zum Waldtrainer. Es ist nicht damit getan, durch den Wald zu meditieren und Bäume zu umarmen. Das hat im besten Fall eine erholsame Wirkung, was auch nicht schlecht ist, aber für eine Gesundheitserhaltung bzw. Gesundheitswiederherstellung beim besten Willen nicht ausreicht. 

 

Trotzdem gibt es hier eine Lösung:

Wissenschaftliche Erkenntnisse über die Waldmedizin

 

Nur wer weiß, wie und warum Bäume bzw. der Wald in uns wirken kann, nur wer weiß, was körperlich und geistig dann in uns passiert, nur bei dem kann die Waldmedizin zur vollen Wirkung kommen. NUR BEI DEM! Auch hier gibt es den berühmten Unterschied zu anderen.

Gerne zeige ich Ihnen den bedeutsamen Unterschied. Begleiten Sie mich einen Tag im Wald. Hier zeige ich Ihnen, wie wir als Gast des Waldes den größten Nutzen und das wissenschaftliche Geheimnis für uns Menschen erfahren. Ich erläutere Ihnen Schritt für Schritt den Weg in ein garantiert besseres Leben. Erleben Sie eine leicht verständliche und wissenschaftliche Einführung in die Waldmedizin und vermeiden ab sofort unnötige und leidvolle Krankheiten. Profitieren Sie jetzt von jahrelangen Forschungsarbeiten mit unglaublichen Ergebnissen für Ihre Gesundheit. Am Ende des Tages erhalten Sie einen USB-Stick mit allen wichtigen und wissenschaftlichen Erkenntnissen für Ihre Gesundheit.

Das Geheimnis für ein langes und gesundes Leben besteht aus verschiedenen Elementen. Ein Element gibt Ihnen der Wald, kostenlos und mit einem extrem hohen Potential an Gesundheitserhaltung bzw. Gesundheitswiederherstellung.

 

Ihr Karlheinz Greim-Fürstenberg